Was Kunden über K-ö-S Kettenöler schreiben

Hier einige Auszüge aus Emails, die ich bekam. Sicherlich gibt es auch die eine oder andere Mail, in der Biker ihre ureigenen Probleme beim Einbau des Kettenoeler schilderten. "Probleme", die sie selbst lösten und die sich nicht wirklich als solche herausstellten! Es gibt für (fast) alles eine Lösung.

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei denen bedanken, die durch ihre "Probleme", Anregungen und Hinweise zur stetigen Verbesserung der K-ö-S Motorrad-Kettenoeler Systeme, wie auch des "Drumherum", beigetragen haben!

DANKE!
 


  •     Eike aus Lorsch

       vielen Dank für die prompte Lieferung. Super Sache!
       Die Montage hat gut funktioniert und das Teil ölt auch prima.
  •     Andreas aus Berlin

        Hallo Freunde. Habe Euren Kettenöler jetzt seit ca. 1000 Km in Betrieb.
        Natürlich am Anfang zu viel Durchfluss eingestellt!!!!!!!!!!!
        Habe aber jetzt die richtige Menge eingestellt, und kann nur sagen:
        WARUM HABE ICH DAS NICHT SCHON FRÜHER AN MEINEN MOPEDS ANGEBAUT???
    ?
  •     Manfred aus Bocholt

        ...
        Vorher hatte ich den Scotti, aber es geht nichts über den Oiler von Dir!
        Der funktioniert selbst im tiefen Winter problemlos.
        Habe ihn jetzt an 2 Maschinen.
        Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende! 
        Grüsse
        Manfred
  •     Roland aus der Schweiz

        Hallo Jörg,
        Ich habe deinen Öler seit 2000km montiert! Im Schotter und auf der Strasse
        macht er eine gute "Figur"! Tolles Produkt!!!
        Liebe Grüsse aus der Schweiz!
 
  •     Torsten aus Groß-Umstadt
     

        hallo jörg,    
        dein päckchen kam heute hier an und ich bin sehr begeistert von diesem öler!! die qualität der teile entspricht    
        dem was ich mir vorgestellt habe danke für den schnellen versand und die wirklich tolle ware. gruss torsten    
        der dich auf jeden fall weiterempfehlen wird!
 
  •     Heinz aus Berlin

       Tolle Sache, funktioniert einwandfrei, hab ich zuerst nicht geglaubt.
       Das Set und die Bedienungsanleitung sind sehr gut.
       Ich fahre jetzt auf meiner SR -K Ö S- Werbung und würde mich für Dich freuen,
       wenn andere Motorradfahrer an diesem tollen System gefallen finden.
 
  •     Ronny aus Löbau

Ich habe auch nun ca 1000km mit dem System gefahren und meine Begeisterung ist ungebrochen!
Die Kette ist sauber und immer mit einem leichten Oelfilm überzogen. Selbst bei Temperaturen
im Minusbereich funktioniert alles Bestens und bei Regen sowieso! 
Die Felge ist kaum beschmutzt und wenn dann ist s leicht abwischbar!

Ich bereue nur eins! Und zwar, dass ich nicht schon viel eher ein solches System verwendet habe!!!!!!!!
  •     Denny aus Hasselfelde

     KÖS-Kettenöler
      Streßfrei fahren ohne Bücken
     "[...] Die Wahl fiel auf eben diesen Öler, da mir das massive Endstück von allen mir bekannten
               Ölern am solidesten erschien
     [...] Nach mehreren tausend gefahrenen Kilometern - ich fahre bei jedem Wetter -
              mein Fazit soweit: Das Ding war jeden Euro wert. [...]"
     Voller Bericht: http://www.perfectbluesky.de/index.php?de_motorrad_koes
 
  •     Tom aus Berlin

Dieser Kettenoeler is ne Wucht!

Bin 3 1/2 Monate und 20Tkm quer durch diesen Kontinent,bis ans japanische Meer.
Habe in über 5000 Kilometern Staub-Dreck und Steine in Kasachstan
und der Mongolei alles an diesen Oeler geschmissen was da war und
mich über die Besitzer des doppelt so teuren Konkurrenzproduktes amüsiert,
wenn diese mal wieder flicken mussten....;)
...
Ihr habt ein verlässliches, rundum taugliches (und ästhetisches) Produkt,
welches ein unschlagbares Preis/Leistungsverhältniss aufweisen kann !!!
Danke.

 
  •     Patrick & Sherrie  aus Sindelfingen

   Hallo Jörg,
      inzwischen sind es über 7000km ohne Probleme,
     wir sind inzwischen mitten in der Türkei:
     www.journizer.com/fernweh
     ...
     Viele Grüße aus der Türkei

 

  •     Thomas aus Mülheim

Schönen Dank!  Die Weiterempfehlung haben Sie sich verdient…
War sehr beeindruckt von Ihrer Zuverlässigkeit
...
PS.Das mit der Weiterempfehlung hatte schon funktioniert,
ein Freund hat ihren Öler bereits montiert
 
  •     Marco aus Viersen

 ...ein Kumpel hat zur gleichen zeit einen Scottoiler erworben und
 das .....ßding funktioniert bei weitem nicht so gut wie der K-ö-S.

Da meiner nie erwähnt wird (weil funktioniert ja tadellos) hat man
immer den Mitbewerber auf der Zunge ((-;
...
 
  •    Ulrich aus Weil am Rhein

 ...das Gerät ist wirklich prima, habe die ganze Kettenspannerei praktisch vom Hals,
nur beim Reifen wechseln spannt mir die Werkstatt die Kette (wenn überhaupt).
...
  •     André aus Warendorf

Herzlichen Dank  für den schnellen Service!
P.S. Bin mit dem Öler sehr zufrieden.
Viele Grüße
André
 
  •     Wolfgang aus Landau

Hallo Herr Böhmer,
am Wochenende wurde der neue Kettenöler erstmals richtig getestet.
Ich bin sehr zufrieden und habe Sie und Ihr Produkt auch im Forum
unseres Motorrad-Stammtisches empfohlen und ein Link zu Ihrer Homepage hinterlegt.
...
  •     Tim aus Wuppertal
 Hallo,
der Einbau hat super geklappt, danke!
 
  •    Norbert aus Bamberg

      ...
      ich habe den Kettenöler jetzt angebaut.
      Ich konnte das mitgelieferte Blech verwenden, musste nur das Loch für die Achse
      etwas vergrößern, da sie doch dicker ist wie das Gewinde. Sonst passt alles.
      ...
  •   Falk aus Leipzig

       Nochmals ein großes Lob, gerade das Endstück ist eine Wolke,
       wirklich eine schöne Arbeit und absolut durchdacht.
       Da schlägt mein Ingenieursherz Purzelbäume.
       ...
       Auch die Anleitung verdient höchstes Lob, es sei hiermit ausgesprochen!

 

  •    Enrico aus Hamburg

     ...er funktioniert. Tropfenmenge eingestellt und abgings
     muss sagen hasst ein guten Öler gebaut. ...
 
  •     Andreas aus Berlin

     ...Ging alles prima, mein Motorrad (Suzuki V-Strom, DL 650) hat genügend Platz
     für "unsichtbaren" Anbau, wie auf den Bildern zu sehen. Genau so hatte
     ich mir die Sache vorgestellt. Nach einer ausgiebigen Probefahrt hatte
     ich dann auch die angemessene Einstellung gefunden, ohne die Kette im
     Öl zu ertränken.
...
Ansonsten noch mal ein großes Lob für ihre Konstruktion, die
     professionellen Teile und die gute Einbauanleitung.
 

Zurück

Parse Time: 0.286s